Mit der Arbeit am Gasfeld wurde bereits begonnen. 2014 soll das erste Gas ausgeliefert werden. Rund 15 Millionen Tonnen LNG werden jährlich produziert werden.

Als Abnehmer gelten China, Japan und Südkorea. Der US-Konzern Chevron hält 50 Prozent an Gorgon, Exxon und Royal Dutch Shell jeweils 25 Prozent.