FH Tank Storage AB setzt Emerson Process Managements kabellose Rosemount® Füllstands- und Druckmessumformer ein, um in ihrem Tanklager-Terminal in Kalmar an der schwedischen Ostküste Überlaufschutz zu gewährleisten. Das Unternehmen hat anlagenweit ein Smart Wireless Netzwerk installiert, ein digitales DeltaV™ Automatisierungssystem und die vorausschauende Instandhaltungssoftware der AMS Suite, um die Füllstandsüberwachung der Lagertanks zu automatisieren.

Dadurch ist FH Tank Storage in der Lage, die aktuellen Sicherheits- und Umweltauflagen zu erfüllen und gleichzeitig Effizienz, Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Füllstandsüberwachung sowie die Sicherheit des Personals im Terminal zu verbessern. Emersons Smart Wireless Netzwerk hat die Möglichkeit eröffnet, Messdaten zu verarbeiten, ohne neue Kabel zu installieren, so das Unternehmen. Daraus ergäben sich Kosteneinsparungen zwischen 50.000 und 100.000 Euro. Das Verlegen neuer Kabel hätte umfangreiche Erdarbeiten erfordert, die den Betrieb und den Verkehr der Tankschiffe um die Anlage stark gestört hätten.