Emerson Process Management hat ein langfristiges Projekt erfolgreich beendet, in dem bei der NAM (Nederlandse Aardolie Maatschappij) die Automatisierung im Erdgasfeld Groningen, NL, ertüchtigt wurde. Über 1000 Emersons Fisher® Regelventile unterstützen NAM, die Produktion von Brunnengruppen zu optimieren, um den Gesamtertrag des Gasfelds zu maximieren.

NAM habe sich für die Fisher Regelventile entschieden, weil diese durch ihre Leistung und Standfestigkeit geringe Kosten über die gesamte Lebensdauer böten, erklärt Emerson Process Management. Die modernen Diagnosefunktionen der digitalen Fieldvue™ Stellungsregler ermöglichen es Technikern mit der AMS ValveLink™ Snap-On™ Software, die Ventilleistung problemlos zu überwachen und zu erhalten.

Das Erdgasfeld Groningen ist eines der weltweit größten und produziert seit den 50er Jahren. Allerdings ist der natürliche Druck im Feld gefallen, daher hat die NAM mit Fachleuten anderer Firmen zusammengearbeitet, um die Produktion durch eine Erneuerung der Regelung und Überwachung der 300 Gasbrunnen zu optimieren.


Photo Source: Emerson Process Management