08.11.2016

Agromatic Regelungstechnik GmbH

Innovativer Stellantrieb weltweit einsetzbar

Agromatic präsentiert erstmalig auf der Valve World 2016 in Düsseldorf einen neuen, eigenentwickelten Stellantrieb in Alumiumiumdruckguss mit BLDC-Motor, Weitbereichsspannungsnetzteil und Controller für eine Vielzahl von Anwendungen im Maschinen-und Anlagenbau. BLDC-Motoren bieten im Gegensatz zu bürstenbehafteten Motoren einen beispiellosen Vorteil im Bereich Dauerfestigkeit und Lebensdauer. Es entstehen keine Partikel durch Bürstenverschleiß. Eine Verschmutzung von Schmierstoffen und somit eine Beeinträchtigung der Betriebsfunktion über die Zeit kann somit effektiv vermieden werden. Der Stellantrieb ist in Serie mit BLDC-Motor, Weitbereichseingang (92 – 264 V AC und 120 – 370 V DC sowie 24 V DC) und Controller ausgestattet. Durch das eingebaute Haltemoment ist der Motor bei anliegender Spannungsversorgung in der Lage die Armatur in der gewünschten Halteposition zu halten. In Serie ist der Antrieb mit der Schutzklasse IP66 ausgestattet und kann mit Potenziometer, Transmitter oder Hallsensor ausgestattet werden.

Ausstellerdatenblatt