10.11.2014

WEH GmbH Verbindungstechnik

Leistungsstarke Rückschlagventile von WEH®

WEH® Rückschlagventile TVR2

Überall dort, wo Medien innerhalb von Leitungen transportiert  werden, sind Rückschlagventile ein unverzichtbarer Anlagenbestandteil. Sie geben den Durchfluss in eine Richtung frei und verhindern den Rückfluss in die Gegenrichtung. Neue Fertigungsverfahren stellen hierbei immer höhere Anforderungen an Druck, Durchfluss, Temperatur und Dichtheit. Genau diese Anforderungen erfüllen die Edelstahl-Rückschlagventile von WEH®.


WEH®, der Spezialist für Sonderlösungen, bietet neben Rückflussverhinderern mit Gewindeanschlüssen auch Ausführungen mit Klemmringverschraubungen, Einschraubventile, Flanschventile, Zwischenflanschventile,  Einpressventile und Rückschlagventile mit einstellbarem Öffnungsdruck an. Sie sind in verschiedenen Abmessungen und Anschlussarten – auch Sondergrößen erhältlich.


Die Rückschlagventile finden ihren Einsatz in den Bereichen Maschinenund Anlagenbau, Automobilindustrie, Chemie / Pharma und Medizintechnik, Lebensmittelindustrie, etc. Die auch bei hohen Durchflüssen sehr geräuscharmen Rückschlagventile zeichnen sich besonders durch den minimalen Öffnungsdruck ab 0,01 bar und ihre optimale Dichtheit aus. Je nach Ausführung
können sie bis zu Drücken von 1000 bar eingesetzt werden. Sie sind im Einsatz äußerst langlebig und daher wie geschaffen für Anwendungen mit flüssigen oder gasförmigen Medien. Die Rückschlagventile werden nach den Forderungen des Qualitätssicherheitssystems ISO 9001 und der Druckgeräterichtlinie hergestellt.