MIT ändert Unternehmensstrategie

Das neue MIT-Logo (Quelle: MIT Moderne Industrietechnik GmbH & Co. KG)

Das Unternehmen MIT Moderne Industrietechnik aus Vlotho-Exter hat seine Strategie gewechselt. Mit neuem Corporate Design, Claim und Logo soll die Änderung der Unternehmensstrategie deutlich werden. Seit über 20 Jahren ist der Hersteller von Industriearmaturen bekannt. 2010 hatte das Unternehmen seine Tätigkeiten auf die Geschäftsfelder Dosier- und Abfülltechnik, Brandschutz, Filtration und Separation, Wasseraufbereitung und Oberflächentechnik erweitert. Seit der Neuausrichtung präsentiert sich MIT als Hersteller von Sonderlösungen, erklärt das Unternehmen. Das Kerngeschäft habe sich dahingehend entwickelt, spezielle Baugruppen mit verschiedenen Armaturen in einem einzigen Block zu konstruieren. Das Fundament aller Produkte bilden die Industriearmaturen. Eine neue Corporate Identity soll die Weiterentwicklung der Geschäfte widerspiegeln. Um den Strategiewechsel auch visuell zu verdeutlichen, zeigt sich MIT ab diesem Herbst mit einem neuen Logo. „Starke Basis. Individuelle Lösungen.“, lautet der neue Claim. „Die klare Sprache bringt den Strategiewechsel zum Ausdruck, den wir in Zukunft noch weiter festigen möchten“, so Christian Buck, Geschäftsführer der MIT Moderne Industrietechnik.