Metso feierte die Eröffnung des neuen Valve Technology Center mit einem großartigen Gala Dinner im finnischen Vantaa. Mehrere hundert Gäste – darunter Lieferanten, Kunden und regionale Würdenträger – waren der Einladung gefolgt. Metso bot die Gelegenheit zu einer Führung durch die neue Fabrik, die mit einer effizienten Produktion glänzt. Hier fertigt das finnische Unternehmen groß und klein dimensionierte Armaturen. Hinzu kommen Bereiche für Stellungsregler und Antriebe. Rund 800 Fachkräfte für Automatisierung arbeiten im neuen Center. Hiermit macht Metso einen großen Schritt nach vorne, waren doch die Produktionsanlagen in der Vergangenheit auf mehrere einzelne Gebäude verteilt.

„Die Zahl der Lieferungen ist bereits um die Hälfte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen“, freute sich Markku Simula, President von Flow Control business in der Metso Automation business line. 2.500 Armaturen würden monatlich gefertigt. „Der Umfang wird weiter wachsen, um die steigende globale Nachfrage zu befriedigen“, so Simula weiter.


Photo Source: Metso