Eine neue Öltransport-Pipeline errichtet Enterprise Products Partners L.P. in der Keathley Canyon-Region im Golf von Mexiko. Das Projekt verfügt über eine Kapazität von täglich 80.000 Barrel Öl. Die Rohre werden in einer Tiefe von umgerechnet 2.170 Metern. Mit der Lieferung der Rohre von einer Gesamtlänge von 48.000 Metern wurde „Tata Steel“ beauftragt. Gefertigt werden sie in einer Fabrik im englischen Hartlepool.

Foto: Tata Steel