Pentair stellt neue Biffi-Webseite vor

Pentair präsentiert für seine Marke Biffi, Teil der Pentair-Produktsparte Actuation & Controls, eine neue Webseite. Sie soll mit Produkt- und Serviceinformationen sowie einer benutzerfreundlichen Oberfläche die Auslegung von Antrieben erleichtern und richtet sich an Anlagenplaner und Verfahrensingenieure in Branchen wie der Öl- und Gasindustrie, dem Energiesektor, der Prozessindustrie, dem Bergbau oder der Wasser- und Abwasserwirtschaft.
Paolo Baroni, Global Marketing Manager bei Pentair Actuation & Controls, kommentiert: „Bei der neuen Webseite haben wir uns stark an den Wünschen unserer Kunden im Sinne des technischen Supports orientiert. So ist eine Seite entstanden, die den Nutzer gezielt bei der Antriebsauslegung unterstützt. Hinzu kommen ein umfangreiches Angebot an technischen Daten und eine leichtere Bedienung. So gelangen unsere Kunden schneller und einfacher an die Informationen, die sie benötigen.“
Neben den Support- und Serviceangeboten von Biffi wie Installationen, Schulungen oder Reparaturen finden sich auf der neuen Seite auch Informationen zu den Vorteilen von Biffi-Lösungen für branchenspezifische Aufgabenstellungen, heißt es. Zudem gebe es News-Artikel und Fallstudien mit aktuellen Berichten zu den Produkten und Projekten von Biffi, schildert Pentair. In der Dokumentationsbibliothek sollen Kunden nicht nur Produktinfos und Anleitungen finden, sondern auch branchenspezifische Regelwerke und Standards. 

(Quelle: Pentair)