Offiziell in Betrieb gegangen sind beide Blöcke des neuen Gas- und Dampfturbinenkraftwerks von RWE Power. Das 500 Millionen Euro teure Kraftwerk im deutschen Lingen verfügt über eine Leistung von 887 Megawatt und einen Wirkungsgrad von fast 60 Prozent.

Damit gehöre es weltweit zu den modernsten dieser Art, so das Unternehmen. Das Kraftwerk ermöglicht – im Vergleich zu älteren Anlagen – eine CO2-Senkung von rund zwei Millionen Tonnen jährlich – bei gleicher Stromproduktion.