SIPOS Aktorik hat bereits den vierten Großauftrag vom RWE erhalten. Dieser sieht vor, dass das Unternehmen 2.000 Antriebe in der niederländischen Niederlassung des deutschen Energiekonzerns in Eemshaven installiert.

Dabei handelt es sich um ein kohlebefeuertes Kraftwerk, das 2012 bzw. 2013 fertiggestellt sein soll. RWE investiert in das Eemshavener Projekt 220 Millionen Euro.