Thomas Burkhardt wird Geschäftsführer

Die SKF GmbH hat Thomas Burkhardt, Leiter Ressort Finanzwesen,  mit Wirkung zum 1. Juli 2017 zum Geschäftsführer ernannt. Das hat der Aufsichtsrat in seiner Sitzung vom 22.06.2017 beschlossen. Gleichzeitig scheidet Wolfgang Gollbach aus der Geschäftsführung aus. Nach über 40 Dienstjahren bei SKF, davon 14 Jahre als Arbeitsdirektor und Geschäftsführer Ressort Personal & EHS, verabschiedet er sich in den Ruhestand. „Mit Wolfgang Gollbach verlieren wir einen SKFler vom Scheitel bis zur Sohle. Wir danken ihm für seinen unermüdlichen Einsatz und wünschen ihm für den Ruhestand alles Gute“, erklärte Aufsichtsratsvorsitzender Kent Viitanen. „Zugleich freuen wir uns sehr, dass wir für die freiwerdende Geschäftsführerposition einen erfahrenen Manager aus den eigenen Reihen gewinnen konnten und sind überzeugt, dass er diese Rolle hervorragend ausfüllen wird.“ Zum neuen Geschäftsführer Thomas Burkhardt heißt es in einer Unternehmenspressemitteilung, dass der 43-jährige Finanz- und Steuerfachmann seit 2011 für SKF arbeitet und seit Sommer 2015 das Finanzresort der SKF GmbH leitet.
Foto/Quelle: SKF

Thomas Burkhardt, Geschäftsführer, Leiter Ressort Finanzwesen (Foto: SKF)