31/08/2018

Konrad Armaturentechnik GmbH

Typ RA - Aus Zwei mach Eins

Das besondere Augenmerk anlässlich der diesjährigen internationalen Industriearmaturenmesse „Valve World 2018“ in Düsseldorf liegt im Hause Konrad Armaturentechnik auf dem Armaturentyp „RA“, einer Kombination aus Absperr-, Drossel- und Rückschlagklappe. Bekanntlich werden in Rohrleitungen oft sowohl Absperr- als auch Rückschlagklappen eingebaut, um zum Beispiel bei Wartungsarbeiten an der Pumpe den Systemdruck zuverlässig absperren zu können. Die gleiche Funktion kann jedoch auch durch den Einbau von nur einer Klappe des Typs „RA" erreicht werden. Der Vorteil liegt auf der Hand. Möglich ist dies durch einen speziellen Mehrfunktionenantrieb, der je nach Bedarf als Absperr-, Drossel- oder Freilaufgetriebe wirkt. Wie bei den meisten der Rückschlagklappen aus dem Hause Konrad wird auch hier eine progressiv wirkende Hydraulikbremse eingebaut. Die Schließzeit lässt sich über ein Drosselrückschlagventil im Bereich von ca. 3 bis 9 s stufenlos einstellen und kann somit leicht an die Erfordernisse des Prozesses angepasst werden. Die Betätigung des Getriebes erfolgt meist über ein manuell zu betätigendes Handrad, wahlweise ist auch eine elektrische, pneumatische oder hydraulische Betätigung problemlos möglich. Zahlreiche Optionen hinsichtlich der Werkstoffauswahl lassen auch diesem Typ kaum Wünsche offen. Gern zeigen wir Ihnen auf der Messe persönlich die Besonderheiten dieser Ausführung, die auf dem fast unüberschaubaren Armaturenmarkt ihresgleichen sucht.

Ausstellerdatenblatt