Anschraubpatronen für höchste Reinheitsgrade

Die Anschraubpatronen gibt es in vielen verschiedenen Größen, Nennwerten und Materialien (Foto: Eaton)

Das Energiemanagementunternehmen Eaton hat eine eigene Produktreihe von Anschraubpatronen auf den Markt gebracht, mit der Pumpen, Ventile, Kompressoren und Hydrauliksysteme gemäß ISO 2941, ISO 3723 und ISO 2942 vor Verschmutzungen geschützt werden können. Die Filter seien darauf ausgelegt, höchstmögliche Reinheitsgrade für Hydrauliksysteme zu bieten. Sie ermöglichen einen störungsfreien Betrieb für Stromerzeugung, Öl und Gas, Bauwesen, Forstwirtschaft, Bergbau und Fluorförderfahrzeuge, heißt es in der Pressemitteilung des Unternehmens. Die Anschraubpatronen seien für zahlreiche führende Filtersysteme auf dem Markt entwickelt worden und entsprechend umfasse die Produktreihe viele verschiedene Größen, Nennwerte und Materialien für Hydraulik-, Schmieröl- und Fluidanwendungen.

Sponsored by:

Logo: mrcglobal

 

Logo: kitz

 

 

Sponsored by: