Enpar Sonderwerkstoffe GmbH

Postfach 310409, 51619 Gummersbach
Betriebsweg 10, 51645 Gummersbach
Deutschland

Telefon 49-2261-798-0
Fax 49-2261-798-88
info@enpar.de

Standort

Hallenplan

VALVE WORLD EXPO 2016 Hallenplan (Halle 3): Stand C78

Geländeplan

VALVE WORLD EXPO 2016 Geländeplan: Halle 3

Ansprechpartner

Sebastian Trenkmann

Betriebsweg 10
51645 gummersbach, Deutschland

Telefon
+49-2261-798-0

Fax
+49-2261-798-88

E-Mail
info@enpar.de

Über uns

Firmenporträt

Hersteller und Lagerhalter von Nickelbasis-Legierungen (Alloy 625, 617, 718, Hastelloy, Nimonic und viele weitere Güten), Titan-Legierungen (Ti Gr.2, Gr.5 Gr. 5, Gr. 12)

Das vielseitige Produktspektrum besteht aus halbfertigen Metallprodukten für weiter verarbeitende Betriebe: Stangen in Flach-, Vierkant-, Rund- und Sechskant-Dimensionen, Schmiedevormaterial, Schmiedestücken (Ringe, Scheiben u. v. m.), Blechen, Platten sowie Rohren und Rohrzubehör. Seit 2003 ergänzen wasserstrahl- geschnittene Teile nach Zeichnung das Lieferprogramm.

Unsere Produkte: Bleche (Dicke von 2 bis zu 100mm), Rundstäbe und Flachstäbe (Dicke von 12 bis zu 580 mm), Ringe, Flansche, Scheiben, Wellen, Freiformschmiedestücken.

Service: Wasserstrahlschneiden, Sägeschnitte, mechanische Bearbeitung

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1982

Geschäftsfelder
  • Armaturenkomponenten und -Teile
  • Flanschen