SAMSON AG Mess- und Regeltechnik

Postfach 101901, 60019 Frankfurt am Main
Weismüllerstr. 3, 60314 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon 49-69-4009-0
Fax 49-69-4009-1507
samson@samson.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

VALVE WORLD EXPO 2018 Hallenplan (Halle 3): Stand D53

Geländeplan

VALVE WORLD EXPO 2018 Geländeplan: Halle 3

Ansprechpartner

Jürgen van Santen

Marketing und Technische Dokumentation

Weismüllerstraße 3
63014 Frankfurt am Main, Deutschland

Telefon
+49 69 4009 0

Fax
+49 69 4009 1716

E-Mail
messe@samson.de

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mess- und Regeltechnik

Prädiktive Überwachungs- und Diagnosesystem SAM GUARD powered by Precognize

Predictive Maintenance: Vorausschauende Analyse für die gesamte Produktionsanlage
Technologie: Überwachungs- und Diagnosesystem SAM GUARD

Merkmale
  • Reduzierung der Anlagen-Ausfallzeiten
  • Schnelle Implementierung im Rahmen eines Workshops beim Kunden
  • Anlagenwissen der Betreiber fließt in die Prozessanalyse ein
Das prädiktive Überwachungs- und Diagnosesystem SAM GUARD erkennt Ausfälle Tage bis Wochen im Voraus und liefert wenige, frühzeitige und konkrete Warnmeldungen. Auf Basis von Precognize erfasst SAM GUARD die Topologie einer Anlage, analysiert die Daten und findet Abweichungen im Prozess. SAM GUARD ist in der Lage, prädiktiv aus tausenden Feldgeräten die Komponenten zu identifizieren, die in Zukunft überprüft, ausgetauscht oder repariert werden müssen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Regeltechnik

Transparenz über alle smarten Ventile

Demonstrator: SAM DIGITAL mit Predictive Maintenance
Eingesetzte Geräte/Technologie: Stellungsregler TROVIS 3793, SAM PROCESS Gateway, SAM DIGITAL

Merkmale
  • Übersicht über alle smarten Ventile
  • Dashboard mit allen relevanten Betriebs- und Diagnoseparametern
  • Predictive Maintenance
  • Direkte Störungserkennung

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Regeltechnik

Tankfüllstandsüberwachung

Überwachung eines Stickstofftanks
Eingesetzte Geräte/Technologie: Differenzdruckmesser Media 7, SAM Gateway, SAM DIGITAL

Merkmale
  • Genauere Nutzungsdaten für verbesserte Prognosen
  • 24/7/365-Verfügbarkeit
  • Big-Data-Analysen und Optimierungsfunktionen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Regeltechnik

Konsequent weiterentwickelt

Neue Gerätegeneration TROVIS 3730-1/-3

Gerätetypen:

  • Elektropneumatischer Stellungsregler TROVIS 3730-1
  • Elektropneumatischer Stellungsregler mit HART®-Kommunikation TROVIS 3730-3 mit Ventildiagnose EXPERTplus
Neue Merkmale
  • Geschützte, berührungslose Wegaufnahme
  • Zwei induktive Grenzkontakte
  • Halbierter Luftverbrauch
  • TROVIS 3730-3: Klartextdisplay

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelarmaturen/ventile

Zuverlässiger Verdichterschutz durch Umblaseventile

Gerätetyp: SAMSON Cage-Ventil Typ 3591
Nennweite: NPS 3 bis 32
Nenndruck: Class 150 bis 900
Zulässiger Temperaturbereich: –46 bis +500 °C (–50 bis +932 °F)

Merkmale
  • Kurze Wartungszeiten durch geflanschten Sitz
  • Druckentlastung zur Beherrschung großer Differenzdrücke
  • Verdrehsicherung an der Kolbenstange

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelarmaturen/ventile

Anti-Surge-Ventile

Gerätetyp: SAMSON LEUSCH Absperrklappe LTR 43
Nennweite: NPS 3 bis 48
Nenndruck: Class 150 bis 1500
Zulässiger Temperaturbereich: –46 bis +700 °C (–50 bis 1292 °F)

Merkmale
  • Patentierte Geräuschminderung für den Anfahr- und Umblasebetrieb
  • Garnitur komplett tauschbar (ohne Spezialwerkzeuge)
  • Hohe Sitzdichtigkeit (metallisch dichtend) aufgrund dreifacher Exzentrizität

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelarmaturen/ventile

Druckreduktion bei der Gasentnahme aus unterirdischen Speichern

Gerätetyp: SAMSON RINGO Axialkolbenventil
Nennweite: NPS 4 bis 48
Nenndruck: Class 150 bis 1500 (ab NPS 28 bis Class 900)
Zulässiger Temperaturbereich: bis 200 °C

Merkmale
  • Kompaktes Design
  • Hohe Durchflusskapazität
  • Geeignet für feststoffbeladene Medien

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelarmaturen/ventile

Austausch von Altventilen mit Know-how vom Ventilspezialisten

Gerätetyp: SAMSON VETEC MAXIFLUSS Drehkegelventil Typ 72.3
Nennweite: DN 25 bis 500
Nenndruck: PN 10 bis 40, Class 150 bis 300
Zulässiger Temperaturbereich: –100 bis +400 °C (erweiterter Temperaturbereich auf Anfrage)

Merkmale
  • Sofortiges und reibungsloses Abheben des Kegels vom Sitz durch doppelexzentrische Lagerung
  • Strömungstechnisch günstige Konstruktion, nahezu wartungsfrei
  • Breites Einsatzspektrum durch hohen KVS-Wert und Regelbereich 200:1

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelarmaturen/ventile

Regelung von Gebrauchsflüssigkeiten in Prozessen der Lebensmittel-, Getränke- und Life-Science-Industrie

Gerätetyp: SAMSON Durchgangsventil Typ 3321CT mit pneumatischem Antrieb Typ 3379
Nennweite: DN 15 bis 50
Nenndruck: PN 16 bis 40
Zulässiger Temperaturbereich: 0 bis 220 °C

Merkmale
  • Kompakte Bauform und geringes Gewicht
  • Verwendung bewährter Geräte
  • Komplett aus Edelstahl
  • Digitaler Stellungsregler mit berührungslosem Wegmesssystem
  • Einfache Inbetriebnahme durch voreingestellte Parameter im Stellungsregler

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelarmaturen/ventile

Dampfregelung (fast) ohne Korrosion und Erosion im Stellventil

Gerätetyp: SAMSON CERA Keramischer Scheibenschieber Typ SDL 10
Nennweite: DN 15 bis 32
Nenndruck: PN 40
Zulässiger Temperaturbereich: –10 bis +250 °C

Merkmale
  • Innenteile aus verschleiß- und kavitationsfester Keramik
  • Gasdichter Abschluss in beide Anströmrichtungen (Leckage-Klasse VI)
  • Geringe Baulänge von 56 mm

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelarmaturen/ventile

Funktionalität auf engstem Raum

Gerätetyp: SAMSON SED Mehrwegeventilblock MFF
Umfang: 2 bis 30 Ventile
Nennweiten: nach Spezifikation
Nenndruck: nach Spezifikation
Zulässiger Temperaturbereich: nach Spezifikation

Merkmale
  • Entleerungsoptimiert
  • Reduziert Oberflächenkontakt, stehendes Volumen und mikrobiologische Verschmutzung
  • Weniger Fittings, Rohre und Schweißungen in der Anlage
  • Anschlussarten und Werkstoffe nach Kundenspezifikation

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelarmaturen/ventile

Wenn die Anforderungen besonders hoch sind

Gerätetyp: SAMSON PFEIFFER PTFE-ausgekleidetes Stellventil BR 01a
Nennweite: DN 25 bis 200
Nenndruck: PN 10/16
Zulässiger Temperaturbereich: –10 bis +200 °C

Merkmale
  • Strömungsgünstiges Ventilgehäuse mit isostatischer Auskleidung aus PTFE
  • Austauschbarer PTFE-Sitz und PTFE-Ventilkegel
  • Dynamisches Abdichtungssystem

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelarmaturen/ventile

Kugelhähne für die Öl- und Gasindustrie

Gerätetyp: SAMSON STARLINE Zapfengelagerter Kugelhahn mit Ablass- und Entlüftungsventil
Nennweite: NPS ½ bis 24
Nenndruck: Class 150 bis 2500
Zulässiger Temperaturbereich: alle möglichen Druck-Temperatur-Kombinationen

Merkmale
  • Leckraten A und B nach DIN EN 12266-1
  • Erfüllt die Anforderungen nach ISO 15848-1, Klasse AH und BH für flüchtige Emissionen
  • Geeignet für alle möglichen Druck-Temperatur-Kombinationen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelarmaturen/ventile

Standardisierte Ventillösungen

Gerätegruppe: Hochdruckventile in mittelschwerer und schwerer Ausführung
Gerätetypen: SAMSON Typ 3251, Typ 3291, Typ 3591 und SAMSON RINGO
Nenndruck: Class 600

Merkmale
  • Höhere Verfügbarkeit und schnellere Lieferzeiten
  • Reduzierung der Komplexität bei Montage, Inbetriebnahme und Instandhaltung
  • Vereinfachte Ersatzteillogistik
  • Modularität bis ins Feld
  • Erhöhter Durchflusswert von min. 10 % je Nennweite
  • Geschraubte und außen fixierte Packung möglich

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Regeltechnik

Kompakte Prozessregelstrecken vom Spezialisten

Gerätetyp: je nach Spezifikation
Nennweite: Standard bis DN 200
Nenndruck: Standard bis PN 40
Zulässiger Temperaturbereich: Standard bis 300 °C

Merkmale
  • Industrie- und Chemiestandard
  • Wahlweise mit Regler ohne Hilfsenergie oder elektropneumatischem Stellventil
  • Sonderbaugruppen und individuelle Kundenlösungen auf Anfrage

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

27.11.2018

Neue Gerätegeneration der Stellungsregler-Bauart 3730

SAMSON präsentiert auf der VALVE WORLD EXPO 2018 unter dem Namen TROVIS 3730-1 und TROVIS 3730-3 zwei neue Stellungsregler der Bauart 3730. Die beiden neuen Stellungsregler für 4-bis-20-mA-Anwendungen vereinen modernste Technologie und die bewährte Gerätebasis der Vorgängermodelle Typ 3730-1 und Typ 3730-3. Beide Geräte sind durch den verschleißfreien, berührungslosen Wegaufnehmer besonders robust. Zur sicheren Meldung beider Endlagen stehen zwei optionale induktive Grenzkontakte zur Verfügung. Gleichzeitig konnte der Luftverbrauch durch die Weiterentwicklung des Pneumatikblocks stark reduziert werden. Mit dem Dreh-/Druckknopf wird das erfolgreiche und bewährte Bedienkonzept der Bauart 3730 fortgeführt. In dem über HART® 7 kommunizierenden TROVIS 3730-3 ist die bekannte Ventildiagnose EXPERTplus mit optimierten Funktionen integriert. Er wurde für eine einfachere Bedienung mit einer Klartextanzeige ausgestattet, in der neben dem NAMUR-Sammelstatus auch Messwerte, Inbetriebnahmeeinstellungen und Meldungen in deutscher oder englischer Sprache angezeigt werden. Insbesondere TROVIS 3730-3 ist zudem vorbereitet für die Vernetzung mit SAM CHEMICALS, der branchenspezifischen Cloud-Lösung für die Prozessindustrie.

Die seit 15 Jahren etablierte Bauart 3730 vereint mehrere Stellungsreglertypen, die sich in der elektronischen Ausstattung und den damit verbundenen Eigenschaften wie Bedienkomfort, Funktionalität, Kommunikation und Diagnosefähigkeit unterscheiden. Während der Typ 3730-0, dessen Funktionen auf das Wesentliche reduziert sind, ohne Mikroprozessor auskommt, nutzen die Stellungsregler ab der Version 3730-1 eine digitale Signalverarbeitung für ihre automatische Inbetriebnahme. Optionale Zusatzfunktionen wie Grenzkontakte, Binärein- und -ausgänge, externer Positionssensor und Magnetventil unterstützen zusätzlich die Konfiguration der Stellungsregler-Bauart nach Kundenanforderung.

Mehr Weniger

25.10.2018

Vernetzte Ventile und digitale Lösungen auf der Valve World Expo 2018

SAMSON präsentiert sich vom 27. bis 29. November in Düsseldorf auf Stand D53 in Halle 3. Gezeigt werden Produkt- und Systemlösungen von SAMSON einschließlich der Produktlinien CERA SYSTEM, LEUSCH, PFEIFFER, RINGO, SED, STARLINE und VETEC. Im Mittelpunkt stehen vernetzte Ventile und digitale Lösungen wie das neue prädiktive Überwachungs- und Diagnosesystem SAM GUARD.

Basierend auf der Bewertung historischer Daten erkennt SAM GUARD Ausfälle Tage bis Wochen im Voraus und liefert wenige, frühzeitige und konkrete Warnmeldungen. SAM GUARD deckt dabei die gesamte Anlage ab, benötigt keine zusätzliche Hardware, kann vor Ort installiert werden und hat nur schreibgeschützten Zugriff zum Prozessleitsystem.

SAMSON setzt seit 111 Jahren technologische Trends und bringt Innovationen zur Marktreife. Die Evolution des Stellventils von der analogen Komponente hin zum smarten, kommunikativen Stellventil hat im Unternehmen höchste Priorität. SAMSON begreift die digitale Transformation in der Prozessautomatisierung als enorme unternehmerische Chance zum Nutzen der Kunden hinsichtlich einer Effizienzsteigerung in den Produktionsanlagen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

SAMSON bietet Produkt- und Systemlösungen für die Steuerung und Regelung von Medien aller Art. Unsere Kernkompetenz ist die Stellventiltechnik. Hier setzen wir seit 111 Jahren technologische Trends und bringen Innovationen zur Marktreife.

Auf unserem Stand D53 in Halle 3 präsentieren wir Ihnen die gesamte SAMSON-Stellventilkompetenz einschließlich unserer Produktlinien CERA SYSTEM, LEUSCH, PFEIFFER, RINGO, SED, STARLINE und VETEC. Wir zeigen vernetzte Ventile und digitale Lösungen. Im Fokus stehen die nächste Stellungsregler-Generation TROVIS 3730 sowie das neue prädiktive Überwachungs- und Diagnosesystem SAM GUARD.

Die Evolution des Stellventils von der analogen Komponente hin zum smarten, kommunikativen Stellventil hat bei SAMSON höchste Priorität. Wir begreifen die digitale Transformation in der Prozessautomatisierung als enorme unternehmerische Chance zum Nutzen unserer Kunden hinsichtlich der Effizienzsteigerung in den Produktionsanlagen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

> 500 Mio US $

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

1000-4999

Gründungsjahr

1907

Geschäftsfelder

Armaturenhersteller